Style Pic

I N F O S


 Osteopathie - Ausbildung


 
 
Sie suchen…
 
... allgemeine Informationen rund um die Osteopathie
... Wissenswertes rund um den Osteopathieverband VDNO e.V.
... Informationen rund um unsere Osteopahtie-Ausbildung
... eine Osteopathie-Praxis in Ihrer Nähe?
 
___________________________________________________________________

 

 

____________________________________________________________________

 
NEWS

Wichtige Information für alle Mitglieder!

 

Osteopathie? NUR NOCH VOM HEILPRAKTIKER ODER ARZT!!!!

 

Fünf Jahre lang absolvierte eine Physiotherapeutin in Nordrhein-Westfalen die Ausbildung zur Osteopathin und meinte, damit die Techniken anwenden zu dürfen. Schließlich konnte sie eine ärztliche Verordnung vorweisen und die gesetzliche Krankenkassen erstatteten teilweise die Kosten. Das Oberlandesgericht in Düsseldorf hat nun in einem Prozess entschieden, dass eine osteopathische Ausbildung nicht dazu berechtigt Osteopathie anzuwenden. Vielmehr dürfen nur Ärzte oder Heilpraktiker osteopathisch behandeln. Auch eine ärztliche Verordnung oder die Erstattung der Kassen ändere nichts daran:

Physiotherapeuten dürfen diese Heilbehandlung nur ausführen, wenn sie auch Voll-Heilpraktiker sind. Und ein Heilpraktiker muss dann auch keine spezielle osteopathische Ausbildung vorweisen.

Physiotherapeuten, die künftig osteopathisch behandeln wollen, müssen also die Heilpraktikerprüfung bestehen, wenn sie sich nicht rechtswidrig verhalten wollen. Gegen das Urteil ist keine Revision zugelassen.

(Quelle: physio.de)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Style Pic